Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist ! Da der Datenschutz für Schöffel einen sehr hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes. Zur Kreditprüfung und Bonitätsüberwachung kann die Weitergabe Ihrer Adress- und Bonitätsdaten an andere Konzernunternehmen, Konzernversandhandels- und Konzerndienstleistungsunternehmen sowie auch die Schufa und andere Wirtschaftsinformationsdienste erfolgen. Insbesondere bei Lieferung auf Rechnung stimmen Sie zu, dass wir zu Zwecken der Bonitätsprüfung unter Umständen Daten wie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift mit folgenden Dienstleistern austauschen:

CEG Creditreform Consumer GmbH, Europadamm 2-6, 41460 Neuss

Adress- und Bestelldaten werden von uns weiter für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Ihre schutzwürdigen Belange werden bei der Datenverarbeitung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
Daten werden gespeichert und sofern im Rahmen der Bestellabwicklung notwendig gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben
Hinweis:

Sie können der Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch schriftliche Mitteilungan uns widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.

Schöffel Sportbekleidung GmbH
Ludwig Schöffel Str.15
86830 Schwabmünchen
onlineshop@schoeffel.de

Wir werden im Falle des Erhalts Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen, verarbeiten und die weitere Zusendung von Werbemitteln einschließlich unseres Kataloges unverzüglich einstellen bzw. Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben.

Cookies: Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die wir anhand Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Sie ermöglichen die Erkennung Ihres Browsers und bieten Ihnen Funktionen wie z. B. die Speicherung Ihres Warenkorbes zu nutzen. Sie können in Ihrem Browser das Akzeptieren von Cookies einschränken oder abschalten. Lesen Sie dazu mehr im Hilfemenü Ihres Browsers. Wir empfehlen Ihnen jedoch Cookies von Schöffel zu akzeptieren, da Sie ansonsten z.B. unsere Warenkorbfunktion nicht mehr nutzen können.

Alle personenbezogenen Daten werden verschlüsselt bevor Sie Ihren PC verlassen und im Internet übertragen werden. Dafür nutzt Schöffel die anerkanntermaßen sichere "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Die verschlüsselten Angaben zu Ihrer Bestellung, Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihrer Kreditkarte oder Ihrer Bankverbindung können Außenstehende somit nicht lesen.